Erfolgreiches Tandem-Feedern auf DVD.

Riesige Erfolge waren ja schon die ersten beiden Filme von Michael Schlögl und Michael Junk. Jetzt haben die beiden ein weiteres Exemplar unter dem Thema Tandem-Feederfischen im Fluss gemacht. fangplatz.de hat sich natürlich den Film angesehen und war begeistert! Unserer Meinung nach ist dieser Film so ziemlich das beste deutschsprachige Werk über das moderne Friedfischangeln auf dem Markt. Weshalb, das lest ihr hier im Detail (jetzt mit Vorschau-Videos)...

Warum fängt Michael Schlögl eigentlich immer ein paar Fische mehr als die anderen? Diese Frage haben sich sicher schon viele Angler gestellt. Michael lüftet jetzt wieder ein wenig seine Geheimnisse und lässt den Zuschauer bei 'Zwei Futterkörbe in der Strömung' über seine Schulter schauen.

Wie seine Vorgänger besticht auch dieses Werk durch ein super durchdachtes Drehbuch. In 3 Kapiteln bekommt der Betrachter über 60 Minuten eine genaue Anweisung, wie man im Winter in einer Koppel erfolgreich Fische fängt. Sei es die Futterzubereitung, die richtige Materialzusammenstellung oder die Montage. Alle Fragen werden im Detail behandelt und viele kleine Kniffe, die eben den Unterschied ausmachen, werden schön erklärt. Im nächsten Abschnitt geht es dann ans Angeln. Wir sehen genau, wie der Fisch beißt und wie er gedrillt wird. Aber auch, wie die Partner ganz exakt im Zusammenspiel den Futterkorb genau auf eine Futterspur werfen.

Wer das Feeder-Fischen einmal gründlich erlernen möchte, der findet mit diesem Film sicher eine ideale Grundlage dafür. Ich habe auch wieder den einen oder anderen Kniff aus dem Film gelernt und werde ihn sicher beim nächsten Mal am Wasser testen.

Unser Fazit:
Der deutsche Markt hat wenig gute Angelfilme. Aber Michael & Michael (M&M) zeigen, dass man auch das Angeln super spannend mit viel Hintergrundinformationen auf den Bildschirm bringen kann. Langeweile kommt auch bei diesem Werk nicht auf, und der Preis ist mit 19,90 EUR für das Exemplar angemessen.
Diesen Film muss man als Friedfischangler einfach haben!

Die Vorschau-Videos:
Karpfen von Michael Schlögl (avi-Datei mit 2,5 MB)
Karpfendrill von Michael Schlögl (avi-Datei mit 8,6 MB)
Barbendrill von Michael Junk (avi-Datei mit 4 MB)
Alle Videos sind ohne Ton. Natürlich ist der Original-Fime mit Ton und in großer Bildqualität.
Ich habe es extra klein gestaltet, damit ihr euch die Videos schnell runter laden könnt. ;-)

Zur Bestellung der DVD

Übrigens:
Michael Schlögl und Michael Junk sind auch auf der Stippermesse in Bremen auf dem Mosella Stand. Hier beantworten sie gerne eure Fragen. Natürlich gibt es den Film und auch die anderen Filme 'Angeln mit der Speedfischrute' und 'Modernes Angeln Teil A' auf dem Stand..

Wir bekommen ja täglich neue Leser. Daher hier noch mal ganz kurz ein paar Daten zu Michael Schlögl:

  • 13x Deutscher Meister im VDSF bzw. DAV Anglertreffsieger Einzel und Mannschaft
  • Einzelsieger beim 6-Länderkampf in Österreich 1989
  • 12-fache WM Teilnahme
  • Mannschaftseuropameister in italien 1997
  • Sektorensieger bei der WM in Nottingham und bei der EM in Florenz
  • Vizeweltmeister 1998 und 2000

Seine Internetseite ist www.MichaelSchloegl.de.

Michael gibt auch Lehrgänge an eurem Gewässer. Wo und wann er in eurer Nähe ist, erfahrt ihr im fangplatz-Angelkalender in der Rubrik "Lehrgänge" (s. linke Spalte auf der fangplatz-Startseite).